Esras Cholim - Juden in Sachsen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Esras Cholim - Israelitischer Verein für Krankenhilfe e. V.

1919 - 1937

1919 gegründet hat sich der Verein der Unterstützung kranker und notleidender Juden verschrieben. Auf Beschluss der Mitglieder wird der Verein im Februar 1937 aufgelöst und im November aus dem Vereinsregister gestrichen.

Literatur:

  • Höppner, Solvejg; Jahn, Manfred: Jüdische Vereine und Organisationen in Chemnitz, Dresden und Leipzig 1918 bis 1933: Ein Überblick, Sächsisches Druck- und Verlagshaus, Dresden, 1997, 39.


 
 
 
 
Suchen
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü