Davidstraße - Juden in Sachsen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Davidstraße

1873 - 1935; 1945 -

Die Davidstraße im Ortsteil Zentrum/West wurde 1873 nach dem Freund und Kollegen Felix Mendelssohn-Bartholdys, Ferdinand David, benannt.

Der Violinvirtuouse und Musikpädagoge Ferdinand David wurde am 19.01.1810 in Hamburg geboren. Er galt als musikalisches Wunderkind. Im Alter von sechzehn Jahren unternahm er mit seiner Schwester erste Konzertreisen. Zuvor absolvierte er mehrjährige Studien in Kassel als Schüler des berühmten Geigenlehrers Spohr. 1826 bis 1829 spielte er am Königstädtischen Theater in Berlin und wurde mit Felix Mendelssohn bekannt.

1836 holt ihn Mendelssohn als  Konzertmeister ans Leipziger Stadt-, Gewandhaus- und Opernorchester. Damit  trat David in den schöpferischen Musikerkreis um Mendelssohn und Schumann ein. Später schlossen sich auch Moritz Hauptmann, Ignaz Moscheles  und Julius Rietz dem Freundeskreis an.  David war der erste Violinpädagoge an dem seit 1944 bestehenden Leipziger Konservatorium für Musik und  trat selbst erfolgreich als Solist auf. Durch die Herausgabe älterer, teils vergessener bzw. ungedruckter Violinkompositionen von Bach, Händel, Mozart, Viotti, Rode rettete David bedeutendes Kulturerbe für die Nachwelt.  Berühmtestes Beispiel für sein musikpädagogisches Talent ist die bei Breitkopf und Härtel in Leipzig herausgegebene "Hohe Schule des Violinspieles". 1836 wurde David Mitglied der Leipziger Freimauerloge Minerva zu den drei Palmen an (seit 1991 wieder eingesetzt).

Die Nationalsozialisten strichen die Davidstraße durch Umbenennung kurzerhand aus dem Leipziger Straßenverzeichnis. 1945 erhielt die Straße  ihren ursprünglichen Namen zurück und heißt nun wieder nach dem großen Musiker und Musikpädagogen.

Literatur:

  • Deutsche Biographische Enzyklopädie & Deutscher Biographischer Index, Saur, 2001, München.

  • Klank, Gina, Griesbach, Gernot: Lexikon Leipziger Straßennamen, Verlag im Wissenschaftszentrum, 1995, Leipzig, 52.

  • http://de.wikipedia.org/wiki/Ferdinand_David, 01.08.2007.


 
 
 
 
Suchen
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü